Über mich

Henning Kanitz

Geboren am 01.11.1980 in Oldenburg

Staatlich geprüfter Physiotherapeut

sektoraler Heilpraktiker (Physiotherapie)

Personal Trainer

Food Coach

Staatsexamen Physiotherapie

Personal Trainer (BDPT)

Sportphysiotherapeut (DSB)

Sportphysiotherapeut (IAS) 

Physical Rehabilitation Trainer/ PRT® (IAS) 

 

I.A.S. aktive Rehabilitation der Wirbelsäule

I.A.S. Ernährung

I.A.S. Medikamente und Rehabilitation (B. v. Wingerden) 

KG - Gerät (C. Melzer)

McKenzie Mechanische Diagnose und Therapie 

Athletiktrainer (BSA)

Lymphdrainage & Ödemtherapie (Asdonk)

Neurogene Mobilisation (J. Focke)

Cranio Mandibuläre Dysfunktion (CMD, J. Focke)

Manipulationskurs - Wirbelsäule und Extremitäten (U. Streeck)

Medical Taping Concept (Kinesiotaping)

Übungsleiter Sport in der Rehabilitation

Rückenschullehrer

Manuelle Therapie (in Ausbildung)

Tätigkeiten:

Trainer im Explosives World of Sports OHG, Bad Zwischenahn

Athletiktraining in der Gruppe 

Leitung präventive Rückenschule und Herz – Kreislauftraining

Übungsleiter Rehasport

Seit 2008: Eröffnung meiner Praxis

Spielfeldbetreuung- und Athletiktraining VSG- Ammerland (Volleyballregionalliga) bis 2012

Henning Kanitz  - Staatlich geprüfter Physiotherapeut,  Personal Trainer,  Food Coach

Foodcoach (DTA):

  • Ernährungstrainer
  • Ernährungsberatung        
  • Trainer für Gewichtsmanagement
  • Sporternährung

Über mich:
Seit über 20 Jahren gehe ich bereits meiner Leidenschaft für's Eisen nach. Mit dem Kampfsporttraining begann auch das Training mit den Hanteln und Gewichten! Über die Jahre konnte ich viel eigene Trainingserfahrung sammeln. Angespornt, meine eigenen Leistungen und Fähigkeiten zu verbessern, wuchs auch das Interesse mehr über den menschlichen Körper, die Anatomie und physiologische Vorgänge zu erfahren und so begann ich nach meiner Zeit als aktiver Fallschirmjäger meine Ausbildung zum Physiotherapeuten und bin auch heute in regelmäßigen Abständen auf Fortbildungen um mein Wissen und Repertoire zu steigern.

Was mich seit jeher am Krafttraining am meisten fasziniert ist die große Vielfalt und die unendlichen Variationsmöglichkeiten. Es wird nie Langweilig! Es gibt viel mehr als Muskelaufbau. So bietet Krafttraining Sportlern die Möglichkeit ihre Performance zu verbessern, schneller Laufen oder höher springen zu können.

In meinen Behandlungen spielt Freihanteltraining mittlerweile eine zentrale Rolle und ist ideal um die Widerstandsfähigkeit und Beweglichkeit von verletzten Strukturen zu steigern. Bewegung hat übrigens auch den größten schmerzlindernden Effekt. Das Geheimnis liegt hier in der adäquaten Dosierung und Kontinuität. Diese Art des Trainings bietet vorbeugend auch Schutz vor Verletzungen und verbessert nachhaltig deine koordinativen und motorischen Fähigkeiten, alles Attribute die sich besonders in späteren Lebensabschnitten auszahlen und zu mehr Lebensqualität führen.